Summer Sale – Bis zu 65%!
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
40.000 Artikel 500 Marken
Fahrrad Online Shop
Leider ist das gewünschte Produkt momentan ausverkauft

Trangia Windschutz Windschutz für Minikocher

ID: 318089

€ 6,50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Wir speichern deine Anfrage für 3 Monate. Sollte der Artikel bis dahin wieder da sein, melden wir uns bei dir.
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
40.000 Artikel 500 Marken

Beschreibung

Trangia Windschutz Windschutz für Minikocher

Trangia Windschutz für Minikocher.

Aluminium

Aluminium ist ein leichter Werkstoff, der sich durch schnelle und gleichmäßige Wärmeverteilung auszeichnet. Dadurch wird das Anbrennen in der Mitte der Bratpfanne vermieden. Die harte Oberfläche bietet auch guten Schutz gegen Kratzer und Verschleiß. Das Ultralight-Aluminium ist 50 % stärker als herkömmliches Aluminium. Dadurch ist bei der Herstellung eine geringere Menge des Werkstoffs erforderlich, was die Sturmkocher leichter macht.

Details

  • Ø 9,6 cm
  • Höhe: 6,2 cm
Alle Modelle der Serie Trangia Mini anzeigen

Ausstattung

Einsatzzweck
Wandern /Trekkingtouren, Camping Trekking, Camping
Typ
Windschutz
Verwendbar für
Kocher
Gewicht
50 g
Modelljahr
2020
Artikelnummer
318089

Kundenmeinung

4.3
3 Bewertung(en)
1 Stern
0
2 Sterne
0
3 Sterne
0
4 Sterne
2
5 Sterne
1
Alle Filter löschen
Trangia Windschutz Windschutz für Minikocher
GeoPoesZ
Trangia Windschutzscheibe
Übersetzt aus dem Niederländischen zum Original
Teil tut, was es verspricht. Schnelle Lieferung.
20.07.2017
Trangia Windschutz Windschutz für Minikocher
René B.
nur mäßiger Windschutz!
der Trangiabrenner passt perfekt rein und ein Topf oder eine Pfanne stehen sicher! Nur der Windschutz lässt zu wünschen übrig!
17.05.2015
Trangia Windschutz Windschutz für Minikocher
Barbara
Als Topfstand sehr gut, als Windschutz schlecht
Ich habe dieses Teil als leichten Topfstand gekauft, für das es hervorragend geeignet ist. Als Windschutz taugt es wohl nur bei windschwachen Verhältnissen, andernfalls sollte man immer einen zusätzlichen Alu-Falt-Windschutz benutzen, der auch den Topf umschließt. Was fehlt, ist eine Aussparung an einer Seite, um den Trangia-Brenner mit aufgesetztem Regulierring betreiben zu können (kann man aber leicht selber aussägen, weil aus Alu).
06.07.2013