PUMA

(3 Artikel)

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen
Puma
PUMA

PUMA: starts in sports ends in fashion

Als eines der führenden Unternehmen für Sportschuhe, Sportkleidung und Sportaccessoires verfolgt PUMA das Ziel mit Kreativität und Nachhaltigkeit etwas zur Gesellschaft beizutragen. Dabei spielt neben der Funktionalität auch das Design bei der Entwicklung neuer Produkte eine entscheidende Rolle.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

PUMA Schuhe Online Shop

Die Marke Puma gehört neben Adidas, Asics und New Balance zu den größten und bekanntesten Herstellern von Sport- und Outdoor Artikeln.

Jede Erfolgsgeschichte hat einen Anfang

Puma Shop bei CAMPZ

Die eigentliche Unternehmensgründung der Firma Puma datiert sich auf das Jahr 1936. Gegründet von dem Leichtathletikfan Rudolf Dassel wechselte das Unternehmen mehrmals den Besitzer. Im Jahre 1948 trennten die Brüder Adolf und Rudolf Dassler ihr als bis dahin als 'Gebrüder Dassler' firmierendes Unternehmen um fortan eigene Wege zu gehen. Adolf Dassler schuf mit seinem Teil des Unternehmens die Marke Adidas. Auch sein Bruder Rudolf Dassler wollte seinen Namen in die neue Firma aufnehmen. Dies war die Geburtsstunde der Firma 'RUDA'. Diese Buchstabenkombination durchlief mit der Zeit eine Metamorphose zum heutigen Namen 'Puma'. Dieser Name ließ sich leichter und besser mit dem silbernen Berglöwen als Logo kombinieren. Eine andere Anekdote besagt, dass 'Puma' der Spitzname des Firmeninhabers Rudolf gewesen ist.

Seit dem 10.06.1986 wird die Aktie der Puma AG an der Börse gehandelt. Mitte der 1990er Jahre erlebte das Unternehmen eine Krise. Unter dem neuen Vorstandsvorsitzenden Jochen Zeitz wurde die Marke Puma verjüngt und neu ausgerichtet. Einen Großteil der Anteile hielt bis zum April 2007 Günter Herz. Zu diesem Zeitpunkt verkaufte er sie an den französischen Luxusgüterkonzern Pinault-Printemps-Redoute. Mittlerweile hält dieser Konzern 62 Prozent der Pumaanteile.

Doch auch Puma selbst expandiert weiter. So kaufte das Unternehmen im Jahre 2008 die Mehrheit des Londoner Modeunternehmens Hussein Chalayan. Weltweit betreibt Puma 96 eigene Concept Stores in denen Puma Schuhe und mehr verkauft werden. Von den Läden werden 5 von Lizenznehmern geführt. Das Unternehmen selbst verfügt allerdings über keine eignen Produktionsstätten. Puma Schuhe werden beispielsweise von der Firma Yue Yuen hergestellt. Yue Yuen ist mit 7 Fabriken der weltweit größte Schuhfabrikant.

Die springende Katze bietet mehr als nur Schuhe

Mit etwa zwei Drittel gehören Puma Schuhe zum Hauptanteil des Umsatzes. Hochwertige Textilien und modische Accessoires für die verschiedensten Sportarten und Outdoor Aktivitäten komplettieren das Angebot. Mit dem Einzug der Sporttextilien in den Alltag wurden nicht nur Puma Schuhe zur angesagten Lifestyle Kultmarke.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 22
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben