Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


Funktionsunterwäsche

(497 Artikel)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
Funktionsunterwäsche
Sortieren
Seite 1 von
9
 
Sortieren
Seite 1 von
9

Funktionsunterwäsche & Funktionswäsche Online Shop

Beachten Sie auch unseren nützlichen Einkaufsberater für Funktionsunterwäsche!

Funktionsunterwäsche bei CAMPZ Funktionsunterwäsche ist für bewegungsaktive Outdoorer gedacht, die auch bei extrem niedrigen Temperaturen und scharfem Nordwind ihre beste Leistung erbringen wollen. Funktionswäsche in echter Premiumqualität hält Ihren Körper warm und trocken. Dabei muss es egal sein, wieviel Sie mitten in der Bewegung schwitzen oder wie lange Sie gerade auf der zugigen Bergspitze innehalten, um den großartigen Ausblick zu genießen. Noch dazu soll optimale Funktionsunterwäsche keinesfalls dick auftragen oder gar Falten schlagen. Man möchte ja mit der eigentlichen Outdoor-Bekleidung darüber schlank und schick wirken. Der dünne, elastische Baselayer soll also möglichst eng anliegen und Ihnen maximale Bewegungsfreiheit bieten. Für die körpermodellierend geschnittene Funktionswäsche ist es gerade wichtig, dass die Passformen für Frauen und Männer entsprechend anatomisch ausgeformt sind. Bei Sport-BHs für das Joggen ist es die effiziente Kapselung und Kompression, bei Männer-Unterhosen für Biker die Gelpartie als Sitzpolster. Die am häufigsten verwendeten Materialien sind innovative Kunststoffgewebe, meist mit einem Schuss Elastan versetzt für die Dehnfähigkeit. In Kombination mit einem Wollanteil entstehen weichere und länger wärmende Ober- und Unterteile. Aber auch Funktionsunterwäsche aus reiner Merinowolle liegt eindeutig im Trend.

Welche Funktionsunterwäsche für welche Jahreszeit?

Je nach Jahreszeit sollten Sie sich mit der richtigen Funktionsunterwäsche ausstatten. Kunststofffasertexturen, die auch für den Sommer als Top Layer geeignet sind, bewirken dank einer Luftschicht sowie schnellen Feuchtigkeitsabtransport den gewünschten Kühlungseffekt. Für den Winter sind Kunststofftexturen mit Wollanteil oder reine Merinowolle empfehlenswert. Einige Hersteller wie die schwedische Firma Woolpower (Frotteestrick) oder das norditalienische Unternehmen X-Bionik (Hightech-Kunstfasertextur) verschaffen Ihnen eine komfortable, wärmeisolierende Luftschicht direkt am Körper. So bleibt Ihnen im Winter selbst bei Stop-and-Go Aktionen stets angenehm warm. Zu den besonders hautsympathischen Texturen gehört in erster Linie 100%ige Merinowolle höchster Qualität und nachvollziehbarer Abstammung, wie bei Icebreaker-Produkten aus Neuseeland. Mischgewebe sind aber bei Thermo-Unterwäsche genauso beliebt. Hier sind Komfort- und Extremtemperaturen im Minusbereich angegeben, bei denen Sie sich mit diesen Kleidungsstücken als unterstem Basic Layer wohlfühlen werden. Dabei haben die Hersteller zwei weitere Bekleidungsschichten aus funktionaler Hightech-Oberbekleidung einkalkuliert. Für erhöhte Hygiene greifen Sie zu spezieller antibakterieller Funktionsunterwäsche mit Silberionen-Technologie sowie Geruchsdämmendung. Diese Features sind sicherlich im Winter mit zwei Bekleidungsschichten genauso wichtig wie im Sommer, wenn der Basic Layer allein auf der Haut ausreicht. Allerdings schauen Sie sich für den Sommer am geschicktesten nach farbiger, körpermodellierender Funktionsunterwäsche mit besonderer Gewebefestigkeit, Kühlungstechnologie sowie integriertem Sonnenschutzfaktor um. Funktionswäsche bei CAMPZ

Welche Spezialeffekte bietet Funktionswäsche für Ihre Outdoor-Aktivität?

Je nach Outdoor-Aktivität oder ambitioniert betriebener Sportart, sollten Sie nach speziellen Funktionsfeatures bei der angebotenen Funktionsunterwäsche schauen. Um nur einige für Sie nützliche Spezialfeatures herauszugreifen, seien neben renommierten Labels wie Smartwool, Mons Royale, Craft und Odlo einige Hersteller mit Hightech-Lösungen für spezialisierte Sportunterwäsche genannt. Für Radler sind Gelposter-Unterhosen bekannt. X-Bionik bietet Bikern zudem einen unverrutschbaren und perfekt sitzenden Hüftsaum mit inwendiger Silikongummierung. Ab