Höhenmesser

(26 Artikel)

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  

  Einsatzzweck

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:

Höhenmesser

Als Bergsteiger, Kletterer, Trailläufer oder auch als Radfahrer ist es unterwegs im Gebirge durchaus wichtig zu wissen, in welcher Höhe man sich bewegt und wie viele Höhenmeter zurückgelegt worden. Damit dies möglichst genau funktioniert, sind in Outdoor-Uhren und Radcomputern Barometer und/oder GPS-Sensoren integriert. Am genauesten erfolgt die Höhenmessung wenn beide Methoden gleichzeitig verwendet werden. Geräte die nur mit einem Barometer ausgestattet sind, können bei gleichbleibenden Wetterbedingungen ebenfalls ziemlich genau die Höhe bestimmen, wenn sie zu Beginn einer Tour kalibriert worden sind. Damit dies auch bei wechselndem Wetter so bleibt, sollte während einer Tour die Kalibrierung möglichst wiederholt werden. Habt ihr unterwegs einen regelmäßig guten GPS-Empfang, ist die Ermittlung der Höhe, bei Geräten, die nur mit einem GPS-Sensor ausgestattet sind, ebenfalls sehr genau.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Höhenmesser, Höhenmeter - Höhenmessgeräte Online Shop

Eine verlässliche Orientierungshilfe bei Wanderungen in den Bergen liefert der Höhenmesser. Er gehört zur Standardausrüstung von Bergsteigern und Outdoor-Fans, denn er misst genaustens, auf welcher Höhe man sich derzeit befindet. Die meisten solcher Messgeräte funktionieren wie Barometer, die den Luftdruck messen. Aufgrund dieses Drucks wird die Höhe bestimmt. Allerdings hängt der Luftdruck ebenso immer mit der vorherrschenden Temperatur zusammen, was bei der Nutzung der Messgeräte zu berücksichtigen ist.

Mechanisch oder mit Batterie

Höhenmesser bei CAMPZ

Bei einem Höhenmessgerät wird zwischen mechanischen und batteriebetriebenen Modellen unterschieden. Der Vorteil mechanischer Höhenmeter liegt auf der Hand: Kletterer können sich sicher sein, dass die Batterien in den wichtigen Momenten nicht versagen. Viele Kletterer schwören auf diese Messmethode, da die mechanischen Geräte robust und verlässlich arbeiten. Andere Bergsteiger setzen auf Digital-Uhren mit eingebauten barometrischen Höhenmessern oder auf GPS-Geräte mit Höhenmeter.

Unterschiede bei den Höhenmessegeräten

Während einige Geräte die Höhe bis auf zehn Meter exakt bestimmen können, schaffen es andere nur auf 20 oder 30 Meter genau. Außerdem sollte beim Kauf bedacht werden, welche Höhen erklommen werden sollen. Während manche Geräte auch auf 6000 Meter Höhe noch einwandfrei messen, ist bei anderen bei rund 2500 Metern Schluss. Wer sich das Wandern durch hohe Berge zum Sport gemacht hat, sollte etwas tiefer in die Tasche greifen, um ein möglichst genaues Höhenmessgerät zu bekommen. Das Üben mit dem Messgerät vor Antritt eines großen Anstiegs lohnt sich, denn manche mechanische Geräte, müssen während der Tour aufgrund von Luftdruckschwankungen nachjustiert werden.

Digitale Uhren oder GPS mit Höhenmesser

Um über den genauen Verlauf einer Wanderung informiert zu sein, sind Multifunktionsuhren mit integrierten Höhenmessern ideal. Sie können den Verlauf der letzten Stunden aufzeichnen, messen die Temperatur und haben in der Regel einen integrierten Kompass. Wer sich lieber gleich den Weg vorhersagen lässt, ist mit einem GPS-Gerät gut beraten. Diese Geräte verfügen über eine Höhenmessfunktion und können teilweise bis auf zwei Meter genau bestimmen, auf welcher Höhe man gerade ist.

Im CAMPZ Online-Shop erhalten Sie diverse Varianten der praktischen Höhenmesser zur Auswahl.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 22
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben