Carinthia Schlafsäcke & Matten

(11 Artikel)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Carinthia Schlafsack Online Shop

Die österreichische Firma Carinthia, benannt nach dem lateinischen Wort für Kärnten, steht unter anderem für hochwertige Schlafsäcke für verschiedene Temperatur- und Anwendungsbereiche. Was das Firmenmotto "Carinthia keeps you warm" betrifft, kann man den Hersteller auf jeden Fall beim Wort nehmen.

Carinthia Daunenschlafsäcke

Der wärmste Carinthia Schlafsack mit der unter der Bezeichnung "CQ-Down™" geschützten Daunenfüllung kann bei Temperaturen bis -40 Grad eingesetzt werden. Enten- und Gänsedaunen sind - trotz aller ausgeklügelten Füllmaterialien aus Synthetik - bei relativ niedrigem Gewicht immer noch die wärmstmögliche Füllung. Carinthia verwendet ausschließlich Daunen europäischer Herkunft von renommierten deutschen Herstellern und legt Wert darauf, dass diese Daunen nicht aus tierquälerischer Lebendrupfung stammen. Daunen lassen sich sehr stark komprimieren und behalten aufgrund ihrer guten Rückstellkraft lange ihre guten wärmeisolierenden Eigenschaften, wenn man den Carinthia Schlafsack vor Gebrauch gut aufschüttelt, so dass sich die isolierende Luftschicht zwischen den Daunen ausbreitet. Der wärmste Daunenschlafsack der Linie ECC ("extreme cold conditions"), der ECC Expedition 1200 ist bis Minus 40 Grad komfortabel warm und sogar noch für Extremwerte bis Minus 60 Grad geeignet. Damit ist er für Hochgebirgsbergsteiger, Expeditionen und extremes Trekking auch bei arktischen Temperaturen geeignet. Das Angebot an Daunenschlafsäcken ist nach vier Temperaturbereichen zwischen +5 Grad und Minus 40 Grad gestaffelt. Daunenschlafsäcke sind besonders für den Einsatz bei extremer trockener Kälte geeignet (auch wenn ein Carinthia Schlafsack generell gute Trocknungseigenschaften besitzt).

Mit Kunstfasern gefüllte Schlafsäcke

Ist ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, einfache Pflege und Einsatzfähigkeit bei nasskalter Umgebung gefragt, empfielt sich ein Carinthia Schlafsack mit Kunstfaserfüllung in der patentierten G-LOFT®-Technologie. Im Gegensatz zu Daunen nehmen Kunstfasern keine Feuchtigkeit auf. Was Komprimierbarkeit, Rücksprungkraft, die Spiralform der Fasern und deren wirre Anordnung angeht, sind diese Fasern der Daune in der Funktion kaum unterlegen. Außerdem sind alle Carinthia Schlafsäcke mit Kunstfaserfüllung mit Thermoflect® ausgerüstet, d.h. ein sehr leichtes, mit Alu bedampftes Vliesmaterial reflektiert die Körperwärme nach innen, ohne die Wasserdampfdurchlässigkeit wesentlich zu reduzieren. So sind auch Carinthia Kunstfaser-Schlafsäcke für Temperaturbereiche zwischen +10 Grad und -20 Grad geeignet.

Ausstattungsdetails

Alle warmen Schlafsäcke von Carinthia haben einen Differentialschnitt (der Außenbezug der Mumien-Schlafsäcken ist weiter geschnitten als der Innenbezug, um die Luftpolsterbildung zu ermöglichen), eine Zipper-Wärmeleiste, ein Klemmschutzband, einen 2-Wege-Reißverschluss und sind zum Doppelschlafsack koppelbar. Einige Modelle verfügen außerdem über eine äußere Reißverschlussabdecklasche, einen Wärmekragen und ein anatomisch geformtes Fußteil.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 22
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben