Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


CamelBak Trinkrucksäcke

(52 Artikel)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Camelbak Trinkrucksack Online Shop

Ein Trinkrucksack während einer Wanderung oder einer Fahrradtour kann etwas ausgesprochen Feines und Praktisches sein – Anstelle des lästigen Auspackens der Flasche aus dem Rucksack, meistens verbunden mit dem Einlegen einer Pause, kann man bequem durch einen Schlauch die erfrischende Flüssigkeit zu sich nehmen und dabei seinen Sport weiter ausüben. Die Firma CamelBak hat sich darauf spezialisiert genau solche Trinksysteme herzustellen und ist weltweit bekannt für seinen CamelBak Trinkrucksack.

Die Firma CamelBak

CamelBak Products wurde 1989 von Michael Eidson gegründet. Seit dem Jahr 2000 ist der Sitz der Firma in Petaluma, Kalifornien in den USA. Die Firma beschäftigt derzeit ca. 200 Mitarbeiter und hat sich von Anfang an auf die Hersteller von Trinkrucksäcken und Trinkflaschen spezialisiert. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sie auf diesem Gebiet international große Bekanntheit genießen und viele Outdoorsportler auf einen CamelBak Trinkrucksack schwören.

CamelBak Trinkrucksäcke

CamelBak Online Shop Die meisten der Trinkrucksäcke besitzen eine extrem schnittige, schmale und elegante Form und passen sich somit ideal an den Körper an. Dadurch stört er der Rucksack bei sportlichen Aktivitäten kaum und schränkt den Aktiven nicht in seinen Bewegungen ein. In den Trinkrucksäcken befinden sich Wasserbeutel mit unterschiedlichem Fassungsvermögen. Je nach Sportart unterscheiden sich diese ein wenig. So können zum Beispiel die Rucksäcke zum Biken 1,5 – 3,1 Liter Flüssigkeit fassen, während in den deutlich kleineren Modellen zum Laufen nur 830 ml – 1,3 Liter eingefüllt werden können. Von dem Wasserreservoir im Rücken führt ein Schlauch über die Schulterriemen nach vorne. Durch eine Art Ventil, kann durch leichtes Zusammenbeißen, dann das Wasser aus dem Schlauch getrunken werden.

Die verschiedenen Modelle

Natürlich hat es der Hersteller nicht verpasst verschiedene Modelle für die unterschiedlichen Ansprüche zu entwickeln. Als Beispiel sollen hier drei Trinkrucksäcke erwähnt werden:
  • Trinkrucksack Camelbak ‚Blowfish‘ : Ein Allrounder mit einem Fassungsvermögen von 2 Litern plus 21 Liter Packvolumen.
  • Trinkrucksack CamelBak M.U.L.E: Der Klassiker unter den Mountainbikern, mit einem Reservoirvolumen von 3 Litern und einem Packmaß von 9,5 Litern.
  • Trinkrucksack CamelBak L.U.X.E.: Ein speziell für Frauen angefertigtes Modell, mit einem schmaleren Rücken. Auch er kann bis zu 3 Liter Wasser fassen – hat aber insgesamt mit nur 8,5 Litern Volumen ein etwas geringeres Packmaß als der M.U.L.E..
Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Modelle, und auch bei den jeweiligen beschriebenen Versionen gibt es noch einige Variationen insbesondere hinsichtlich der Farbe.

Gesundheitlicher Aspekt

Auch der gesundheitliche Aspekt eines solchen Trinksystems sollte nicht unterschätzt werden. Und das aus zweierlei Gründen. Der erste ist die optimale Gewichtsverteilung des Wassers im Rücken: Im Gegensatz zu einer Trinkflasche verbreitet sich das Wasser auf den ganzen Rückenbereich und wirkt so nicht einseitig auf einen einzelnen Bereich. Desweiteren trinkt man während des Sportes mit so einem Trinkrucksack deutlich häufiger. Die wichtige Aufnahme an Flüssigkeit während der Aktivität ist also sehr viel besser sicher gestellt.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 22
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben