Ultralight Trekking für noch mehr Spaß am Wandern

Ultralight Trekking für noch mehr Spaß am Wandern

Ultralight Trekking

Für noch mehr Spaß am Wandern

© Martin Hanker, Unsplash

Wandern und Trekking sind beliebter denn je. Die Belohnungen bei diesen Sportarten lassen nicht auf sich warten. Hast du nach einem anstrengenden Aufstieg den Gipfel erreicht, wirst du mit einem atemberaubenden Ausblick beschenkt. Aber auch auf dem Weg zum Ziel gibt es soviel zu sehen und zu entdecken. Das Singen der Vögel oder das Zirpen von Insekten kann man fernab vom Stadtlärm viel besser hören.

Beim Wandern ist es oft so, dass man so viel wie möglich für sein Abenteuer mitnehmen will. Bist du mehrere Tage unterwegs, wiegt dein Rucksack dann schnell mal 30 Kilo oder noch mehr. Kombiniert man das mit langen Strecken und unterschiedlichem Terrain ist das nicht nur schwierig, das ist auch unangenehm. Du kannst dich mit so einem Gewicht auf dem Rücken nicht kurz bücken, um eine seltene Blume zu bewundern. Hier kommt das Ultralight Wandern ins Spiel!

Ultralight wandern in Finnland
© Hendrik Morkel, Unsplash

Worum geht es beim Ultraleicht Trekking?

Wie der Name bereits sagt, geht es beim Ultralight Trekking um Leichtigkeit. Einen schweren Rucksack zu tragen ist nicht nur anstrengend, es vermindert auch den Spaß. Das liegt daran, dass du in der Bewegungsfreiheit doch stark eingeschränkt bist. Hüpfe mal mit 30 Kilo auf dem Rücken in einem Fluss von Stein zu Stein. Ultraleicht Wandern heißt, du hast alles dabei, was du brauchst, aber die Ausrüstung ist viel leichter. Das Wandern mit leichtem Rucksack ist nicht nur viel komfortabler, es macht auch mehr Freude. Du kannst effizienter wandern und auch größere Entfernungen ohne Mühe zurücklegen.

Ultralight Trekking: Was ist die typische Ausrüstung für eine Tour?

Trekkingtouren sind keine leichte Sache, musst du doch alles selbst tragen. Das beginnt beim Rucksack und hört beim Löffel auf. Generell gibt es vier Kategorien an Ausrüstungsgegenständen, die besonders viel Gewicht in Anspruch nehmen:

Der Rucksack

Das Grundgewicht vom Rucksack ist wichtig, hier kannst du gut ein paar hundert Gramm einsparen. Rucksäcke mit Tragegestell wiegen mehr als solche ohne. Aber diese solltest du nur benutzen, wenn du wenig Proviant und Wasser tragen musst. Sonst ist ein Rucksack mit Tragegestell die bessere Lösung.

Das Zelt

Bist du mehrere Tage unterwegs, dann brauchst du auch ein Zelt. Nicht immer hat man die Möglichkeit in Hütten zu übernachten und Kampieren in der freien Natur ist sowieso ein Abenteuer der speziellen Art. Das Zelt gehört zu den schwersten Gegenständen auf einer Trekkingtour.

Aber auch hier kannst du mit dem richtigen Zelt nicht nur an Gewicht sparen, sondern auch an Platz. Das Zelt muss in erster Linie vor Wind, Regen, Sonne und Kälte schützen. Ultraleichte Zelte sind aus innovativem Material und ideal fürs Ultralight Trekking. Sie sind leichter, robust, halten das Wetter ab und zeichnen sich außerdem durch ein kleines Packmaß aus. Bist du in einer warmen Gegend mit wenig Niederschlag unterwegs, genügt meistens bereits ein Tarp.

Ultraleicht Trekking Rucksäcke
© Mohammad Alizade, Unsplash
Ultraleicht wandern - Verpflegung
© Alireza Shojaei, Unsplash

Das Schlafsystem

Ein guter Schlaf ist notwendig. Nur gut ausgeruht kannst du dich am nächsten Morgen mit der nötigen Energie wieder auf den Weg machen. Bist du im Winter unterwegs, brauchst du selbstverständlich einen sehr warmen Schlafsack und eine gute Isomatte mit einem hohen R-Wert. Je höher der Wert, desto weniger Wärme geht nach unten verloren.

Im Sommer reicht ein leichter Schlafsack und eine dünnere Matte. Eine Isomatte solltest du aber auf jeden Fall mitnehmen. Sie schützt nicht nur vor kaltem oder nassem Boden, sie sorgt auch für ein bequemes Liegen. Gehörst du zu den ganz Abenteuerlustigen, kannst du im Sommer auch in einer Hängematte schlafen. Ein leichtes Tarp darüber gespannt schützt dich dann vor Regen und Sonne.

Die Verpflegung

Bewegung an der frischen Luft macht bekanntlich hungrig. Und mit der Nahrung ersetzen wir die verbrauchte Energie. Willst du auf frisches Kochen nicht verzichten, dann brauchst du auch entsprechend größere Töpfe oder Pfannen. Auch sind Gemüse und Co. schwerer zu Tragen und wollen im Rucksack erst einmal verstaut werden.

Entscheidest du dich für Trockennahrung, dann kannst du viel an Gewicht sparen. Du musst die Nahrung nur mit heißem Wasser aufgießen. Dazu brauchst du nur einen einfachen Aufsteckkocher. Ob du dich nun für Trockennahrung oder frische Nahrung entscheidest, der Topf sollte beim Ultralight Trekking aus leichtem Aluminium sein.

Gewicht sparen kannst du auch bei Teller und Besteck. Polypropylen und Aluminium sind nicht nur leicht, sie sind auch stark und lange haltbar. Passend sind auch Trinkbecher aus Silikon. Du kannst sie zusammenklappen und überall leicht verstauen. Viel Trinken ist auch beim Ultralight Trekking überaus wichtig. Flaschen aus Kunststoff oder Metall sind stark und trotzdem leicht.

Ultralight Trekking: Weniger ist mehr

Dieses Sprichwort ist absolut zutreffend. Entscheidest du dich für eine Trekking-Tour, die mehrere Tage dauert, dann lohnt sich ein Blick aufs Gepäck. Wie du siehst, kannst du besonders bei den ganz grundsätzlichen Ausrüstungsgegenständen am meisten Gewicht einsparen. Mit leichtem Rucksack, Zelt, Schlafequipment und praktischen Kochutensilien hast du wahrscheinlich ein um die Hälfte leichteres Gepäck. Doch natürlich ist das erst der Anfang. Bevor du also packst, nimm nochmals alles in die Hand und frage dich, ob du darauf verzichten kannst. Dein Rücken wird es dir danken und deine Trekking-Tour wird leicht und fröhlich.

Ultraleicht wandern
© Ophelie Authier, Unsplash

Unsere Favoriten für dein Ultralight Trekking

deuter Trail 30 Rucksack schwarz
deuter Trail 30 Rucksack schwarz schwarz
deuter
Trail 30 Rucksack schwarz
140,00 €
versandkostenfrei
Primus Mimer Kocher
Primus Mimer Kocher
Primus
Mimer Kocher
29,95 €
SALEWA Rozes Ultralight Schlafsack blau
SALEWA Rozes Ultralight Schlafsack blau blau
SALEWA
Rozes Ultralight Schlafsack blau
UVP 190,00 € 183,99 €
versandkostenfrei
Sea to Summit UltraLight Selbstaufblasende Isomatte Small orange
Sea to Summit UltraLight Selbstaufblasende Isomatte Small orange orange
Sea to Summit
UltraLight Selbstaufblasende Isomatte Small orange
UVP 84,95 € 75,99 €
- 11 %
Primus Essential Trek Topf 1000ml
Primus Essential Trek Topf 1000ml
Primus
Essential Trek Topf 1000ml
UVP 44,95 € 38,99 €
- 13 %
GSI Halulite Ring Besteck Set 3 Teile
GSI Halulite Ring Besteck Set 3 Teile
GSI
Halulite Ring Besteck Set 3 Teile
18,85 €
Sea to Summit Hammock Ultralight Tarp 15D blau
Sea to Summit Hammock Ultralight Tarp 15D blau blau
Sea to Summit
Hammock Ultralight Tarp 15D blau
UVP 169,95 € 143,99 €
versandkostenfrei
- 15 %
Folge Campz

Urheberrechte © Campz – Alle Rechte vorbehalten