Directalpine

(32 Artikel)

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
DIRECTALPINE
Directalpine

DIRECTALPINE - Technical Outdoor Wear

Die Outdoor Kenntnisse zweier Bergsportler aus Tschechien spiegeln sich in der Qualität und Strapazierfähigkeit wärmeisolierender Funktionskleidung von Directalpine wieder. Ein tschechisches Familienunternehmen entstand 1997 und hat seitdem professionelle Bergrettungsdienste wie Sportbegeisterte in der Schweiz, Deutschland, Tschechien und Frankreich überzeugt. Die hochgradig funktionalen Hosen, Jacken und Mützen verwenden erprobte, besonders leichte Hightech-Materialien. Directalpine Kleidung legt Wert auf Details, die Alltagstauglichkeit und Langlebigkeit garantieren. So qualifiziert sich Directalpine für eine große Bandbreite an Outdoor-Aktivitäten und hat sogar bei Motorrad-Spitzensportlern begeisterte Fans gefunden.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Directalpine - eine tschechische Erfolgsstory für europäische Outdoorfans

Aktive Outdoorer in Europa verwenden seit Ende der 90er Jahre Directalpine Funktionskleidung in Premiumqualität. Seit 2014 hat die Firma ein aussagekräftiges, neues Logo. Man merkt der Materialauswahl sowie den praktischen Details an, dass viel eigene Bergsport-Erfahrung in die Designs einfließt. Directalpine legt großen Wert darauf, bequeme Outdoor-Kleidung anzubieten, die härtesten Herausforderungen gewachsen ist. Directalpine Jacken, Hosen und Mützen bieten optimale Wärmeisolation, sowie Schutz vor Wind und Wetter unter extremsten Bedingungen. Bergrettungsteams in den Alpen und Schlittenhundführer im Polarkreis verlassen sich seit langen Jahren auf Directalpine Qualität. Aber auch ambitionierte Freizeit- und Profisportler in den Bergen haben die Vorzüge der wohldurchdachten Hightech-Kleidung aus Tschechien längst schätzen gelernt. Directalpine bei CAMPZ

In effizienter Outdoor-Bekleidung steckt Cutting Edge Know-how

Vom Schnitt über die Materialwahl bis zur Fertigung ist bei Directalpine alles auf Innovation ausgelegt. Die gewählten Materialien sind:
  • Hybridkombinationen, damit die Kleidung außen wasserdicht und von innen dampfdurchlässig ist.
  • Hightech-Texturen mit Memory-Effekt, die bei Wärme feuchtigkeitsableitend und bei Kälte wärmeisolierend wirken.
  • Neuartige, nicht-poröse Membrane mit ausbalancierter Schutzwirkung.

Innovative Technologien für Textilien und Herstellungsverfahren

Im Fertigungspark der mittelständischen Firma stehen Maschinen zum Verschweißen von Nähten sowie zum Schneiden von Kunstfasertexturen mittels Lasertechnologie. Zudem setzt Directalpine bei der Herstellung eigener Neuentwicklungen auf Nanotechnologie. Mit der Aufhebung der klassischen Trennung zwischen Hard- und Softshell ist Directalpine auf diese Weise ein Coup gelungen, den auch die Presse honorierte. Die Legenden unter den Directalpine Outdoorjacken haben so eine überraschende und völlig verbesserte Neuauflage erfahren.

Die umtriebigen tschechischen Unternehmer integrierten zudem japanische Membranpatente. Die Membrane der Mitsubishi Heavy Industries werden zur optimalen Ausbalancierung von Atmungsaktivität und Nässeschutz eingesetzt. Schweiß kann genau in der Geschwindigkeit abdampfen und nach außen treten, die ein Auskühlen des Körpers verhindert. Gleichzeitig kondensiert an der Kleidungsinnenseite nichts. Die an der Außenhaut auftreffenden Schneeflocken oder Regentropfen perlen ab. Sollten bei länger anhaltendem Schneeregen Jacke oder Hose tatsächlich feucht oder gar nass werden, so ist von den drei Stofflagen nur die äußere betroffen. Zudem trocknet der Stoff sehr schnell wieder. Directalpine SHop bei CAMPZ

Nature Top Friendly - in der Nachhaltigkeit liegt die Zukunft

Einige der eigenen Textil-Entwicklungen bestehen aus nachwachsenden Rohstoffen. Es handelt sich um die besonders softige Sorona-Pflanzenfaser, die extrem schnell trocknet und erstaunliche Zug- und Abriebfestigkeit aufweist. Wie bei jeder Directalpine-Innovation stand auch hier das angenehme Tragegefühl im Vordergrund. Firmenintern verleiht Directalpine den ökologisch vorbildlichen Artikeln das 'Nature Top Friendly' Label. Materialherkunft wie Herstellungsort liegen für diese Bekleidungsstücke in Europa.

Bequem, körpernah und praktisch im Handling

Directalpine Outdoor Kleidung ist körpernah geschnitten und dank der Elastizität der Stoffe sehr bequem. Auch an praktische Details ist gedacht. Bei Directalpine Hosen kann dies besonders warmer Stoff an den Beinabschlüssen sein. Bei der exklusiven Jerseymütze ist es das warme Fleece-Futter. Outdoorjacken sind mit Unterarmventilation ausgestattet und Lüftungsreißverschlüsse an den Seiten sind trotz Backpack leicht erreichbar. Die Kapuze kann helmkompatibel geschnitten und mehrfach justierbar sein. Das Highlight der Directalpine Jacken ist allerdings der schwedische Recco Reflektor: Ein Lawinensuchsystem, das besonders in den Alpen sehr häufig verwendet wird.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 22
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben