CAMPZ Outdoor und Camping Online Shop
Lagerräumung – Rabatte bis zu 80%1
kostenlose Rückgabe
Kauf auf Rechnung
40.000 Artikel 500 Marken
3-Personen Zelte – Alle guten Dinge sind drei
3-Personen Zelte – Alle guten Dinge sind drei
Ist man im Dreiergespann auf Campingtour, braucht man auch ein entsprechend großes Zelt. Die breite Auswahl aus unserem Shop bietet jedem Camper-Typ ein passendes Modell. Egal ob klassisches Kuppel- bzw. Igluzelt, aufblasbares Zelt oder praktisches Wurfzelt – CAMPZ hat sie alle. Wer das Zelt über längere Strecken mit dem Rucksack transportiert, entscheidet sich besser für ein kompaktes Ultraleichtzelt. Wer hingegen eher Wert auf Komfort und Platz legt, ist mit einem geräumigeren Modell besser beraten. Apropos Platz: Zu dritt kann es in einem klassischen Dreimannzelt mitunter recht kuschlig werden, vor allem wenn Ausrüstung und Gepäck ebenfalls im Innern des Zelt verstaut werden müssen. Wer gern etwas mehr Raum zur Verfügung hat, kann sich auch ein 3-Personen-Zelt für 2 Personen gönnen. So wird die Übernachtung in der freien Natur gleich um einiges komfortabler!

3-Personen Zelte

0 Artikel
Zur Zeit sind leider keine Produkte in dieser Liste vorhanden.

3-Personen Zelte – flexibel zu zweit oder zu dritt

3-Personen Zelte bieten euch zu dritt ausreichend Platz für gemeinsame Ausflüge ins Grüne, in die Berge oder als günstige Übernachtungsmöglichkeit unterwegs. Du bekommst die mittelgroßen Zelte in vielen Formen und Varianten. Je nach Komfortbedürfnis, Witterung und gewünschtem Eigengewicht kannst du das perfekte 3-Personen Zelt auswählen, mit dem euer nächster Trip auf jeden Fall gelingt.

Zelt 3 Personen

3-Personen Zelte – mehr Flexibilität für deine Raumnutzung

3-Personen Zelte bieten dir ausreichend Platz für einen Trip in die freie Natur mit einer kleinen Reisegruppe. Auch wenn das Zelt für drei Personen ausgelegt ist, wird es in der Praxis häufig nur zu zweit genutzt. Die genannte Personenzahl kannst du einfach stellvertretend für den zur Verfügung stehenden Raum sehen. Wie der Platz für eine dritte Person ausgenutzt wird, ist aber dir überlassen. Möglichkeiten sind beispielsweise:

  • 3 Erwachsene, z. B. Freunde
  • 2 Elternteile mit Kind
  • 2 Erwachsene mit Hund
  • 2 Erwachsene und Stauraum für Gepäck
Zwar bieten auch 2-Mann Zelte in den meisten Fällen Raum für Gepäck, es kann dann aber manchmal etwas eng werden. Wenn du es lieber ein wenig komfortabler magst oder dich in engen Räumen schlicht nicht so wohl fühlst, könnt ihr das 3-Mann Zelt auch einfach zu zweit nutzen.

Ausführungen und Varianten für das 3-Personen Zelt

Zwar gibt es auch Ausnahmen, aber die überwiegende Zahl der erhältlichen 3-Personen Zelte sind Tunnelzelte oder klassische Kuppelzelte. Letztere überzeugen vor allem durch ihre hohe Stabilität, während die Tunnelvariante einen besonders unkomplizierten Ein- und Ausstieg ermöglicht. Vereinzelt finden sich auch Tipis, Pyramidenzelte oder andere Spezialformen. Besonders praktisch sind aufblasbare Zelte, weil die Stangen hier durch aufpumpbare Luftkanäle ersetzt werden.

Das sollten 3-Personen Zelte können

Besonders wichtig ist beispielsweise die Wasserdichtigkeit, allerdings in unterschiedlichem Ausmaß. Dabei kommt es auf die zu erwartende Wetterlage an. Der Grad an Wasserdichtigkeit wird über die sogenannte Wassersäule angegeben. Diese gilt ab ca. 2.000 mm als wasserdicht. Geringere Werte können aber bei leichtem Regen oder Morgentau auch schon ausreichend sein.

Unser Tipp: Wenn du die Dichtigkeit deines 3-Personen Zelts optimieren möchtest, imprägniere es vor deinem Trip zusätzlich. Durch starke Sonneneinstrahlung kann die Wirkung außerdem nachlassen. Dann lohnt es sich unter Umständen, die Imprägnierung zwischendurch aufzufrischen.

Für Gelegenheitscamper*innen, die kürzere Trips im Sommer planen, kann eine geringere Wassersäule genügen. Wenn du stattdessen aber Festivals oder längere Aufenthalte in der freien Natur sowie in Frühjahr und Herbst auf dem Programm hast, ist ein wasserdichtes Zelt eine Grundvoraussetzung. Wichtig ist außerdem immer die Möglichkeit einer guten Belüftung, und du solltest Öffnungen mit einem Insektengitter verschließen können.

Zelte: Kriterien je nach Einsatzzweck

Abseits der Bauform gibt es noch einige weitere Kriterien für gute 3-Personen Zelte. Diese können aber je nach individuellem Einsatzzweck abgewogen werden und sind nicht immer gleich wichtig. Dazu gehören unter anderem:

  • Stabilität und Widerstand gegen starken Wind
  • Innenhöhe – je nachdem, ob im Zelt nur geschlafen wird oder ob ihr auch gemeinsam aufrecht darin sitzen wollt
  • Doppelte Wandung für niedrige Temperaturen und Regenschauer
  • Möglichst simpler Aufbau – je nach Bauart und Häufigkeit des Standortwechsels
  • Packmaße und Eigengewicht
Der letzte Punkt ist besonders wichtig, wenn du mit dem 3-Personen Zelt zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs bist. Hier gibt es auch Ultraleicht-Zelte, die sich besonders kompakt verpacken lassen. Das geringe Gewicht kannst du dann gut mitführen, ohne unnötigen Ballast tragen zu müssen.