CAMPZ Outdoor und Camping Online Shop
Lagerräumung – Rabatte bis zu 80%1
kostenlose Rückgabe
Kauf auf Rechnung
40.000 Artikel 500 Marken
Deckenschlafsäcke – Camping wie früher
Deckenschlafsäcke – Camping wie früher
Deckenschlafsäcke sind die Urgesteine der Schlafsäcke. Durch ihre quadratische Form sind sie super geräumig und bieten ausreichend Bewegungsfreiheit für Oberkörper und Beine. Komplett geöffnet können sie, wie der Name schon sagt, blitzschnell zur Decke umfunktioniert werden. Zwei der gleichen Sorte können sogar zu einem großen Doppelschlafsack verbunden werden – so müssen Paare auch in der Wildnis nicht auf die gewohnte Nähe verzichten. Leider geht Geräumigkeit bei Schlafsäcken auch gleichzeitig mit geringerer Wärmespeicherung einher. Daher sind Deckenschlafsäcke eher für Camping bei sommerlichen Temperaturen oder für Reisen in wärmere Gegenden geeignet. Auch in Herbergen, Hütten oder auf spontanen Pyjama-Parties sind sie der ideale Begleiter.

Deckenschlafsäcke

3 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Geschlecht

Grenztemperatur in °C

°C
°C

Komforttemperatur in °C

°C
°C

Gewicht in g

g
g

Körpergröße (max.) in cm

cm
cm

Saison

  • Dreijahreszeiten 2
  • Sommer 1

Farbe

  • grau
  • grün
  • rot
  • blau

Preis

bis

Kundenbewertungen

  • 2
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
CAMPZ Trekker Pro x Schlafsack Regular grau/rot
CAMPZ Trekker Pro x Schlafsack Regular grau/rot grau/rot
CAMPZ
Trekker Pro x Schlafsack Regular grau/rot
149,99 € * 45,00 €
- 70 %
SALE
Cocoon Tropic Traveler Schlafsack Silk Regular blau
Cocoon Tropic Traveler Schlafsack Silk Regular blau blau
Cocoon
Tropic Traveler Schlafsack Silk Regular blau
UVP 149,95 € 92,99 €
versandkostenfrei
  • Varianten: Right Zipper
- 37 %
SALE
CAMPZ Surfer 3in1 Schlafsack grau/grün
CAMPZ Surfer 3in1 Schlafsack grau/grün grau/grün
CAMPZ
Surfer 3in1 Schlafsack grau/grün
79,99 € * 25,99 €
  • Varianten: Right Zipper
- 67 %
SALE

Der Deckenschlafsack – warm, bequem und vielseitig einsetzbar

Ein Deckenschlafsack ist in der Regel rechteckig und zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus: Er dient dir bei deinen Reisen in wärmere Regionen sowohl als Schlafsack als auch als Decke. Paare können zwei Deckenschlafsäcke auch für eine kuschelige Übernachtung in der Natur koppeln. Bei uns findest du verschiedene Modelle für jede Körpergröße und mit unterschiedlichen Wärmegraden.

Deckenschlafsack

Was sind die Vorteile von Deckenschlafsäcken?

Im Gegensatz zum klassischen Mumienschlafsack, der Eigengewicht und Wärmeverlust möglichst gering halten soll, bietet dir der Deckenschlafsack andere Vorteile:

  • einfach zusammenzurollen und vollständig ausbreitbar
  • als Schlafsack oder Decke verwendbar
  • mit zweitem Deckenschlafsack zu einem Doppelschlafsack koppelbar
Dank der besonderen Form kannst du einen Deckenschlafsack leicht und gleichmäßig zusammenrollen, vollständig ausbreiten und so seine gesamte Fläche nutzen. Wird es beim Camping nachts kühler oder möchtest du während der Reise ein Nickerchen machen, brauchst du keine zusätzliche Decke, denn du kannst dich einfach mit deinem Deckenschlafsack zudecken und es dir gemütlich machen.

Ein Deckenschlafsack ist ideal, falls in einer Unterkunft keine Bettwäsche zur Verfügung gestellt wird. Nutze den Schlafsack einfach als Deckenersatz.

Ein großer Vorteil der Deckenschlafsäcke für Paare ist die Koppelbarkeit. Im offenen Zustand sind die Schlafsäcke symmetrisch. Du kannst daher zwei gleiche Modelle problemlos zu einem Doppelschlafsack umfunktionieren und es dir mit deinem Partner oder deiner Partnerin in der Natur kuschelig machen.

Einsatzbereiche und Materialien – wann brauchst du welchen Schlafsack?

Deckenschlafsäcke sind in zahlreichen Varianten erhältlich. Sie unterscheiden sich hauptsächlich in Außenmaterial und Füllung. Die verschiedenen Modelle eignen sich somit auch für unterschiedliche Einsatzbereiche.

Kunstfaserfüllung bei feuchtem Klima

Bei feuchtem Klima, ob in den Tropen oder in einer schwülen Sommernacht, sind Deckenschlafsäcke mit Kunstfaserfüllung ideal. Die Kunstfaser meistert Feuchtigkeit problemlos und behält dennoch die gesamte Wärmeleistung. Das Material ist außerdem besonders schnell trocknend.

Daunenfüllung bei kalten und trockenen Temperaturen

Wenn dich auf deiner Reise nachts eher tiefe Temperaturen oder trockenes Klima erwarten, eignet sich ein Deckenschlafsack mit wärmender Daune. Gänsedaunen sind qualitativ hochwertiger, preislich jedoch etwas teurer. Daunenschlafsäcke im Allgemeinen bieten durch ihre flauschige Füllung einen sehr guten Schlafkomfort. Dank des geringeren Gewichts sind sie auch stärker komprimierbar, erlauben also ein geringeres Packmaß. Dadurch sind sie ideal für Wandertouren, auf denen du einen möglichst kleinen Trekkingrucksack dabeihaben möchtest.

Baumwolle als natürliche Alternative

Als nachwachsender Rohstoff ist eine Baumwollfüllung eine gute Alternative zu Kunstfaser und Daune. Außerdem punktet das Material dadurch, dass es bei Hitze kühlt und bei Kälte wärmt. Ähnlich wie Kunstfaser kann es viel Feuchtigkeit aufnehmen, ohne an Isolationsfähigkeit einzubüßen. Allerdings ist Baumwolle schwerer und weniger komprimierbar als Daune bzw. Kunstfaser.

Beim Außenmaterial bieten dir die Hersteller von Synthetik über Baumwolle bis hin zu Kombis aus beiden Materialien verschiedene Optionen mit je eigenen Vorteilen. Baumwolle punktet mit guter Ventilation und ist sehr hautsympathisch. Kunstfaser ist hingegen sehr feuchtigkeitsabweisend, schnell trocknend, schmutzabweisend und leicht.

Kuscheliger Deckenschlafsack für jede Körpergröße

Neben den verschiedenen Außenmaterialien kannst du Deckenschlafsäcke in unterschiedlichen Größen bestellen. Wähle je nach deiner eigenen Körpergröße die entsprechende Schlafsacklänge, damit du genügend Platz hast und dich sowohl ausstrecken als auch deinen gesamten Körper bedecken kannst.

Unser Tipp: Als Faustregel für die Schlafsacklänge kannst du dir Folgendes merken: Körpergröße + ca. 25 Zentimeter = ideale Schlafsacklänge.