CAMPZ Outdoor und Camping Online Shop
Lagerräumung – Rabatte bis zu 80%1
kostenlose Rückgabe
Kauf auf Rechnung
40.000 Artikel 500 Marken
Campingkocher
Campingkocher – Für die warme Mahlzeit zwischendurch
Damit ihr auf eurer Trekking-Tour, beim Zelten in der Natur oder auf dem Campingplatz nicht auf warme Mahlzeiten oder einen heißen Kaffee am Morgen verzichten müsst, gibt es unterschiedlichste Campingkocher. Ihr habt die Wahl zwischen Gas-, Benzin-, Spiritus-, Trockenbrennstoff- und Mehrstoffkocher. Bei Platzmangel, weil ihr mit dem Rucksack unterwegs seid, empfiehlt sich ein kleiner und kompakter Trockenbrennstoffkocher. Ansonsten hat jeder Outdoor-Kocher seine Vor- und Nachteile. Am bekanntesten und beliebtesten beim Campen sind auch weiterhin Gaskocher, flexibler beim Brennstoff sind Mehrstoffkocher, den höchsten Heizwert haben Benzinkocher.

Campingkocher

14 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Bauart

  • Tischkocher 1
  • Topfkocher 1

Serie

  • Outwell Appetizer 1

Farbe

  • grau
  • weiß
  • schwarz
  • oliv
  • silber

Preis

bis

Kundenbewertungen

  • 1
  • 3
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Primus Essential Kocher Set 2300ml
Primus Essential Kocher Set 2300ml
Primus
Essential Kocher Set 2300ml
UVP 154,95 € 105,99 €
versandkostenfrei
- 31 %
SALE
Outwell Appetizer 2 Campingkocher schwarz
Outwell Appetizer 2 Campingkocher schwarz schwarz
Outwell
Appetizer 2 Campingkocher schwarz
UVP 58,95 € 22,99 €
- 61 %
SALE
MSR Brennstoffflaschendeckel Kindersicher
MSR Brennstoffflaschendeckel Kindersicher
MSR
Brennstoffflaschendeckel Kindersicher
UVP 15,00 € 3,99 €
- 73 %
SALE
Primus Brennstoffflasche 600ml oliv
Primus Brennstoffflasche 600ml oliv oliv
Primus
Brennstoffflasche 600ml oliv
UVP 16,95 € 11,99 €
- 29 %
SALE
Primus Dichtung für Regulator mit POL Verbindung
Primus Dichtung für Regulator mit POL Verbindung
Primus
Dichtung für Regulator mit POL Verbindung
UVP 4,95 € 1,99 €
- 59 %
SALE
Primus Brennstoffflasche 1000ml oliv
Primus Brennstoffflasche 1000ml oliv oliv
Primus
Brennstoffflasche 1000ml oliv
UVP 25,95 € 18,99 €
- 26 %
SALE
Primus Ergo Pumpe für Varifuel & Gravity VF
Primus Ergo Pumpe für Varifuel & Gravity VF
Primus
Ergo Pumpe für Varifuel & Gravity VF
UVP 69,95 € 55,99 €
- 19 %
SALE
Primus Vorwärme-Kissen für VariFuel & Himalazan MultiFuel Kocher 2 Stück
Primus Vorwärme-Kissen für VariFuel & Himalazan MultiFuel Kocher 2 Stück
Primus
Vorwärme-Kissen für VariFuel & Himalazan MultiFuel Kocher 2 Stück
UVP 5,95 € 2,99 €
- 49 %
SALE
Robens Stovepipe Section Kocher schwarz
Robens Stovepipe Section Kocher schwarz schwarz
Robens
Stovepipe Section Kocher schwarz
UVP 25,95 € 8,99 €
- 65 %
SALE
Primus Piezozündung für TechnoTrail
Primus Piezozündung für TechnoTrail
Primus
Piezozündung für TechnoTrail
UVP 16,95 € 4,99 €
- 70 %
SALE
Optimus Brennstoffflaschendeckel mit Kindersicherung Kinder schwarz
Optimus Brennstoffflaschendeckel mit Kindersicherung Kinder schwarz schwarz
Optimus
Brennstoffflaschendeckel mit Kindersicherung Kinder schwarz
UVP 15,00 € 4,99 €
- 66 %
SALE
Primus Service & Ersatzteilset für OmniLite Ti
Primus Service & Ersatzteilset für OmniLite Ti
Primus
Service & Ersatzteilset für OmniLite Ti
UVP 21,95 € 9,99 €
- 54 %
SALE
Primus Multifunktionswerkzeug für Gravity & Eta Power
Primus Multifunktionswerkzeug für Gravity & Eta Power
Primus
Multifunktionswerkzeug für Gravity & Eta Power
UVP 9,95 € 3,99 €
- 59 %
SALE
Primus Multifunktionswerkzeug für MulitFuel EX
Primus Multifunktionswerkzeug für MulitFuel EX
Primus
Multifunktionswerkzeug für MulitFuel EX
UVP 8,95 € 2,99 €
- 66 %
SALE

Campingkocher – unterwegs schnell und komfortabel einsetzbar

Ob im Campingurlaub, auf Trekkingtouren oder auf Wochenendausflügen – ein Campingkocher ist der praktische Helfer, mit dem du in jeder Situation im Handumdrehen eine heiße Suppe, frischen Kaffee oder eine stärkende Mahlzeit zubereitest. Aufgrund ihrer durchdachten, kompakten Konstruktionen können die Kocher platzsparend im Gepäck verstaut werden und sind selbst bei widrigen Bedingungen problemlos einsetzbar. Dank unterschiedlicher Hersteller, Varianten und benötigter Brennstoffquellen bieten wir dabei jedem Anspruch ein passendes Modell.

Wie funktionieren Campingkocher?

Unabhängig von ihrem konkreten Aufbau funktionieren alle Campingkocher nach dem gleichen Prinzip: Die jeweilige Brennstoffquelle sorgt nach dem Entzünden für eine stetige Flamme. Dank der Halterung des Brenners können über der Flamme anschließend Kochutensilien, wie beispielsweise Töpfe oder Pfannen, positioniert und erhitzt werden. So verfügst du über eine mobile Kochstelle, die du schnell aufbauen und auf der du in kurzer Zeit Heißgetränke oder ein leckeres Essen zubereiten kannst.

Welche unterschiedlichen Arten von Campingkochern gibt es?

Prinzipiell kann man die verschiedenen Campingkochermodelle zum einen bezüglich ihrer Bauweise und zum andern hinsichtlich des verwendeten Brennstoffes unterscheiden. Bezüglich Ersterer werden die Campingkocher nach Aufschraubkocher, Kocher mit integrierter Brennstoffzufuhr sowie Kocher mit externer Brennstoffzufuhr unterteilt. Was den Brennstoff anbelangt, so gibt es beispielsweise:

Campingkocher bei CAMPZ.de
  • Gas
  • Benzin
  • Trockenbrennstoff
  • Spiritus

Mitunter am beliebtesten sind Modelle, die Gaskartuschen verwenden, um den Campingkocher mit Brennstoff zu versorgen. Die Kartuschen können relativ günstig nachgekauft werden und verfügen über ein geringes Eigengewicht – das macht den Transport komfortabel. Allerdings kann sowohl ihre Entsorgung als auch ihr Nachkauf nicht ganz leicht sein, je nachdem, wo du gerade unterwegs bist.

Ein Benzinkocher ist vor allem dank der Verfügbarkeit seines Brennstoffes praktisch – denn Benzin findet man nahezu überall. Zudem haben die Kocher eine verhältnismäßig hohe Energieeffizienz und sie können auch bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes noch problemlos verwendet werden.

Trockenbrennstoffkocher werden in aller Regel mit Esbit-Würfeln oder Holz betrieben. Der Brennstoff kann daher leicht transportiert werden und die Kocher verfügen über ein sehr geringes Packmaß. Das ist insbesondere für Ultraleicht-Fans ein nennenswerter Bonus.

Campingkocher, die mit Spiritus betrieben werden, sind häufig günstig in der Anschaffung und daher insbesondere bei Gelegenheitsnutzer*innen sehr beliebt. Zudem können die Modelle neben Spiritus auch mit hochprozentigem Alkohol betrieben werden.

Sogenannte Mehrstoff- beziehungsweise Multifuel-Kocher sind imstande, quasi jeden flüssigen Brennstoff als Energiequelle zu nutzen.

Was sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen Kochertypen auf einen Blick?

In der nachfolgenden Tabelle haben wir dir die wesentlichen Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Arten von Campingkochern einmal übersichtlich zusammengestellt:

Kocherart Vorteile Nachteile
Gaskocher Einfache Handhabung, ordentlicher Brennwert, kaum Rußbildung Müllaufkommen, Nachkauf der Kartuschen nicht immer einfach, bei sehr kalten Temperaturen nicht verwendbar
Benzinkocher Brennstoff leicht erhältlich, brennt überall und auch bei kalten Temperaturen, sehr energieeffizient Komplexere Handhabung, etwas teurer in der Anschaffung
Trockenbrennstoffkocher Brennstoff leicht zu transportieren bzw. überall auffindbar, geringes Packmaß, günstig Rußbildung, empfindlich gegenüber Feuchtigkeit, windanfällig
Spirituskocher Einfache Handhabung, günstig in der Anschaffung, können auch mit Alkohol betrieben werden Schwer zu regulieren, verhältnismäßig geringe Brennleistung

Was ist eine Piezo Zündung am Campingkocher?

Wenn du deinen Camping Kocher ohne Probleme und sicher zünden willst, empfiehlt sich ein Gaskocher mit Piezo-Zündung. Dieser Mechanismus sorgt auf Knopfdruck für einen Funken durch elektrische Spannung, ganz ohne Feuerzeug oder Streichholz. Die Piezo-Zündung wurde dabei von den französischen Brüdern Curie Ende des 19. Jahrhunderts erfunden. Dabei nutzten sie den Effekt der sich verformenden Kristalle, oder auch Keramik, die elektrische Ladungen freisetzen. Der Zünder besteht dabei aus einer gespannten Feder, die sich bei Knopfdruck entspannt und ein Stößel auf die Keramik, damals den Kristall, schlägt. Dieser Mechanismus erzeugt eine hohe Spannung, die sich an der Zündelektrode entlädt und das ausströmende Gas dann entzündet. Der Mechanismus kann leicht gereinigt werden, sollte er mal nicht funktionieren. Feuerzeug und Streichhölzer sind dann also zum Zünden nicht notwendig.

Welche Gewinde haben Campingkocher?

In der EU sind die Gewinde und Anschlüsse der Campingkocher genormt. Sie haben alle ein genormtes 7/16"-Gewinde, oder auch EN 417. Somit können diese Kartuschen universell an verschiedenen Gaskochern verwendet werden. Und auch auf Reisen im Ausland findest du dann ganz einfach Ersatz, solltest du weitere Kartuschen brauchen. Generell wird zwischen Schraubkartuschen, Stechkartuschen und Bajonett-Kartuschen unterschieden. Für die Nutzung im Outdoor-Bereich sind Schraubkartuschen auch heute noch die beliebtesten Modelle und am Weitesten verbreitet. Denn im Gegensatz zu Stechkartuschen musst du diese nicht komplett entleeren, bevor du sie vom Campingkocher abnimmst.

Welche Töpfe sind für Campingkocher geeignet?

Auf einem handelsüblichen Campingkocher kannst du mit allen Töpfen kochen, die du auch zuhause nutzt. Dabei ist beim Camping-Geschirr Aluminium das beliebteste Material, da es ausgesprochen leicht ist. Somit merkst du es auch auf längeren Trekkingtouren kaum. Funktioniert dein Campingkocher ohne Gas, bieten sich auch Töpfe aus Edelstahl oder Titan an. Dabei gilt immer, dass du mit einem Topfdeckel weniger Brennstoff verbrauchst und auch die Kochzeit deutlich verkürzt. Praktisch ist dabei ein Campingkocher Set, denn hier bekommst du zum Kocher auch das passende Kochgeschirr dazu.

Für jeden Einsatzzweck den passenden Campingkocher – in unserem umfangreichen Sortiment

Ein guter Campingkocher ist bei Ausflügen und Aktivitäten unter freiem Himmel ein zuverlässiger und wichtiger Begleiter. Ob die Zubereitung von Tee und Kaffee, das Kochen eines leckeren Eintopfs oder das Brutzeln der Frühstückseier – mit ihm und dem passenden Kochgeschirr gelingt dir alles. Dank ausgetüftelter, platzsparender Bauweisen kannst du die hochwertigen Kocher optimal in deinem Gepäck unterbringen. Neben unterschiedlichen Brennstoffen kannst du dabei auch aus verschiedenen namhaften Herstellern wie beispielsweise Campingaz, Primus Kocher oder Trangia wählen.

Beliebter Campingkocher-Rubriken: Optimus Kocher | Esbit Kocher | | Trangia Sturmkocher | Multifuel Kocher | Campingaz Gaskocher